ORIENTAL GROOVE

Die Welt der orientalischen Rhythmen

 

Wenn du dich für orientalische Musik interessierst, tanzt oder gar unterrichtest oder auch als Nicht-Tänzer/in einfach von der Vielfalt der orientalischen Rhythmen fasziniert bist und mehr darüber erfahren möchtest - dann ist dieser Workshop genau richtig für dich! 

Ohne Leistungsdruck tauchen wir gemeinsam ein in die Welt der orientalischen Rhythmen:

  • Wir lernen die wichtigsten Rhythmen der „Bauchtanzmusik“ kennen
  • Aufbau, Akzente, Silbennotation (Notenkenntnisse sind nicht erforderlich)
  • Wahrnehmen, üben und verinnerlichen durch verschiedene körperbezogene Übungen wie Bodypercussion - Schritte, Klatschen - selbst trommeln…
  • Wir üben, den Rhythmus zu erkennen (live und von CD) – mit und ohne Variationen
  • Ganz nebenbei stärken wir das eigene Rhythmusgefühl
  • Eine kleine Instrumentenkunde rundet den Workshop ab
  • Ein Skriptum ist im Preis inkludiert
  • Zum Abschluss lassen wir es beim Oriental Drum Circle ordentlich grooven!

Vorkenntnisse sind nicht erforderlich, aber auch nicht hinderlich ;-)

Die Herren der Schöpfung dürfen sich natürlich ebenfalls angesprochen fühlen!

 

Termine auf Anfrage bzw. in Ausarbeitung


Zur Info: Spieltechnik wird hier nicht perfektioniert, sie spielt in diesem Rahmen keine so große Rolle! Es gibt Gelegenheit, verschiedene orientalische Perkussionsinstrumente (Darabukka, Riqq, Rahmentrommeln...) kennenzulernen und auszuprobieren. Natürlich werden die Schlagtechniken erklärt, aber um sie richtig zu lernen, braucht es fortlaufenden Unterricht (den ich bei Interesse gerne anbiete).